länge modell jahr basis kabinen personen toiletten preis

Es ist eine der schönsten Gegenden für einen karibischen Segelurlaub. Die Windward Islands sind zusammen mit den Leeward Islands in einem Bogen in Nord-Süd-Richtung von Puerto Rico bis zu 70 Meilen von den Küsten Venezuelas angeordnet. Klein (die größte, Guadeloupe ist so groß wie Rhodos, aber die anderen Hauptinseln sind ein Drittel davon und vulkanischen Ursprungs, was ihr eine ovale und bergige Konformation verleiht, die auch sehr reich an Vegetation ist. The Windward (Windward Islands) sind ein Paradies für Segelliebhaber: Meere mit unglaublichen Farben, unberührter Natur, konstantem Wind und warmen bis warmen Temperaturen (das Maximum während des Tages von 22 bis 30 Grad). Außer in den zentralen Monaten der Regenzeit ( Von Juli bis Oktober), wenn heftige Hurrikane ausbrechen, ist der Rest des Jahres ideal für einen Bootscharter auf den Windward Islands. Es gibt eine große Auswahl, wo Sie einen Ausgangspunkt festlegen können: Auf der Website von ItalyCharter Caribbean finden Sie eine detaillierte Beschreibung der Präsentation Die lokalen Betreiber, die wir unter den besten auswählen, bieten auf den Hauptinseln der Windward-Bullen (Dufour, Jeanneau, Bayern usw.) hervorragende Boote von 39 bis 54 Fuß an
Jede Insel verfügt über einen oder mehrere kürzlich renovierte Yachthäfen, in denen Sie die notwendigen Informationen für die Navigation und den Einkauf finden. Auf diese Weise können Sie in derselben Woche Ihrer Kreuzfahrt sicher von einer Insel zur anderen navigieren. Wo hin? Vom Archipel der Britischen Jungferninseln mit dem Korallenriff bis zu den goldenen Stränden von Antigua. Vom schönen Martinique mit seiner zerklüfteten Küste voller Buchten bis hin zur wilden St. Lucia mit den emblematischen Vulkankegeln der zwei Pythons. Von St. Vincent mit seinen Farben und Düften bis zu den exklusiven Grenadinen: Bequia, Mustique, Union Island, Palm Island bis nach Grenada, wo sich einer der schönsten Strände der Welt befindet, Grand Anse Beach. Nicht nur Segeln, sondern auch Schnorcheln, Tauchen, Kajakfahren, Surfen und Kyte. Führungen im Regenwald und Trekking auf den Vulkanen. Und dann die sehr reiche lokale Kultur mit Musik, Festivals, Kunsthandwerk und kreolischer Küche. Eine abgelegene und unberührte Ecke der Welt in unmittelbarer Nähe, in der Sie die ursprüngliche Beziehung zu Natur, Wasser, Erde und ihren Produkten wieder entdecken und die jahrhundertealte karibische Kultur kennenlernen können. Wenn Sie sich für einen Segelbootverleih auf den Windward Islands entscheiden, finden Sie Hunderte von Angeboten auf der Website, oder Sie können unsere Betreiber anrufen. Wir geben Ihnen gerne alle Informationen und erstellen möglicherweise gemeinsam die ideale Reiseroute.